Barbara Ossevorth

Yogateacher
0178 / 1418767
SonnenRaum - Montag 19:30 Uhr

Kurse: montags 19:45 Uhr – Vinyasa Flow Yoga – alle Level, SonnenRaum

Diese Klasse ist für alle geeignet – für Anfänger ebenso wie für erfahrene Yogis – die einen schönen, abwechslungsreichen Flow genießen und an ihrer Ausrichtung arbeiten möchten. Ergänzt wird das Ganze durch Musik , Atemübungen und intensive Hands-on Assists , die dir helfen noch tiefer in deine Praxis einzutauchen. Die Asanas werden in verschiedenen Variationen unterrichtet, so dass jeder Schüler seinem persönlichen Level entsprechend praktizieren kann und keiner sich über- oder unterfordert fühlt.

Unterricht:

Vinyasa Yoga ist eine kraftvolle Form des Hatha Yoga, bei der die einzelnen Asanas durch fließende Übergänge miteinander verbunden werden. Barbaras Unterricht ist fordernd und meditativ zugleich und gekennzeichnet von abwechslungsreichen Variationen, verspielten Abläufen und einer exakten Ausrichtung in den einzelnen Asanas. Mit ihrer klaren Sprache und dem bewussten Einsatz von Musik schafft sie eine Atmosphäre, die zum vollkommenen Loslassen einlädt.

Über mich:

Ich bin gebürtige Österreicherin, habe meine Heimat aber schon vor vielen Jahren verlassen. Seit zwölf Jahren lebe ich nun in Berlin und arbeite als Coach für junge Erwachsene und als Yogalehrerin.

Meine erste Berührung mit Yoga hatte ich schon in meiner frühen Jugend. So richtig erwischt hat es mich aber erst 2002 als ich auf einer langen Indienreise meinem ersten Lehrer und mit ihm dem Ashtanga Yoga begegnet bin. Mein Ziel, den auf der Reise erreichen Zustand – offen, frei und ganz bei mir – mit Hilfe ihrer Yogapraxis auch im stressigen Berlin zu erhalten, ist aufgegangen. Seit dem ist das Yoga zu meinem ständigen Begleiter geworden, der mir bei allen Freuden und Sorgen des Lebens beisteht – und alles immer ein bisschen schöner, intensiver und unbeschwerter macht.

2004 absolvierte ich eine Hatha Vinyasa Yoga Ausbildung nach den Standards der Yoga Alliance und unterrichte seit dem Vinyasa Yoga in verschiedenen Yoga- und Fitnessstudios. Weitergebildet habe ich mich durch zahlreiche Fortbildungen und Workshops – u.a. bei Moritz Ulrich, Bryan Kest, Andrey Lappa und Patthabi Jois.

←zurück