Miriam Flader

Yogateacher
SonnenRaum - Donnerstags 20 Uhr
 

Kurse: donnerstags 20 Uhr – Yin Yoga – alle Level, SonnenRaum

Unterricht:

Werde still. Entspann dich. Spüre in die Stille hinein und beobachte was sich zeigt – körperlich, mental, emotional und energetisch. Yin Qualitäten erfahrbar machen als Ausgleich zu deiner Yang Praxis und in einer eher Yang orientierten Welt sind ein Aspekt meines Unterrichts. Die Asanas werden meist über mehrere Minuten gehalten, dabei lernen wir muskulär loszulassen, um so die tieferliegenden Schichten (Faszien) zu erreichen. Anfänger und Geübte sind gleichermaßen willkommen.

Über mich:

‚Form follows function‘ ist als Designleitsatz bekannt. Das heisst, die äußere Form soll sich aus dessen Funktion ableiten. Auch Yin Yoga ist eine Praxis bei der die individuelle Anatomie des/der SchülerIn, sowie die Erfahrung und das Spüren in den Haltungen darüber entscheidet, wie sie ausgeführt werden. Wir nutzen die Haltungen, um in den Körper zu kommen und nicht den Körper, um in die Haltungen zu kommen. Als gelernte Designerin bin ich über ein Psychologiestudium zum Yoga gekommen. Während meiner 200h Vinyasa Ausbildung 2018 im Yoga Sky (Berlin) habe ich Yin Yoga für mich entdeckt und 2019 im Yoga Circle (Berlin) die Yin Yoga Ausbildung absolviert. Seit Anfang 2020 unterrichte ich Yin Yoga online und befinde mich in der 300+/500h Vinyasa YLA, ebenfalls im Yoga Sky.

←zurück